Gasgeruch im Lettenholz

Um 10:01 wurde die Tölzer Wehr wegen einem Gasgeruch, der von den Stadtwerken Bad Tölz an die Leitstelle weitergemeldet wurde, alarmiert. Nachdem der Wohnbereich in der General-Patton-Str. nicht mit Erdgas versorgt ist und die Stadtwerke auch keinen anderweitigen Gasgeruch feststellen konnten, war kein Einsatz der Tölzer Feuerwehr notwendig. Die alarmierten Kräfte konnten sofort wieder abrücken bzw. die Einsatzfahrt abbrechen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung durch ILS Oberland
Einsatzstart 27. Februar 2017 10:01
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 1/2 Std.
Fahrzeuge TLF 16/25
TLF 24/50
LF 20/16
P 250
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz