Wohnungsöffnung bei akuter Gefahr

Die Wohnungstür konnte mit dem Türöffnungswerkzeug, ohne sie zu beschädigen, geöffnet werden, weil sie nur zugezogen und nicht abgesperrt war. Eine Person haben wir in der Wohnung nicht angetroffen, dafür einen bellenden Hund und einen laufenden Fernseher. Auch eine Suche im Keller und der Tiefgarage war negativ.  Nach Abklärung durch die Polizei und den Rettungsdienst konnten die Bewohner in der Arbeit bzw. einer Klinik ausfindig gemacht werden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über analoge Meldeempfänger 207
Einsatzstart 26. Februar 2021 05:52
Mannschaftstärke 7
Einsatzdauer 1 Std.
Fahrzeuge DLK 23/12
LF 20/16
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz
Rettungsdienst