Drehleiterrettung aus dem 3. Stock

Zu einer Drehleiterrettung aus dem 3. Stock bei der Asylbewerberunterkunft in der Anton-Höfter-Straße wurden wir um 23:55 Uhr alarmiert. Der Einsatz der Drehleiter war jedoch nicht erforderlich, weil der Patient mit der Schaufeltrage über das aureichend breite Treppenhaus ins Erdgeschoß getragen und dort dem Rettungsdienst übergeben werden konnte. Nach 30 Minuten war der Einsatz beendet.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über analoge Meldeempfänger 207
Einsatzstart 30. Januar 2021 23:55
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 1/2 Std.
Fahrzeuge DLK 23/12
LF 20/16
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz
Rettungsdienst