Schwerer Verkehrsunfall auf der TÖL 7

Um 19:48 Uhr wurden wir, zusammen mit den Kameraden der FF Obefischbach, zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die TÖL 7, Höhe Leitzingau alarmiert.
Am Einsatzort stellte sich jedoch heraus, dass die schwer verletzte Person nicht eingeklemmt war und so konnten wir sie, zusammen mit dem Rettungsdienst, mit dem Spineboard aus seinem Fahrzeugwrack retten.
Für die Landung des Rettungshubschraubers leuchteten wir einen Landeplatz aus.

 

 


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung über analoge Meldempfänger 208
Einsatzstart 5. Oktober 2020 19:48
Mannschaftstärke 23
Einsatzdauer 1,5 Std.
Fahrzeuge ELW 1
LF 20/16
LF 20
RW 2
Alarmierte Einheiten FF Oberfischbach
FF Bad Tölz
Rettungsdienst
Polizei