Verkehrsunfall - unklare Lage

Gegen 12:10 Uhr ist ein PKW in der Wachterstraße unterhalb der Mühlfeldkirche gegen eine Stützmauer gefahren. Wegen der unklaren Lage an der Unfallstelle wurden wir von der Leitstelle vorsorglich mit alarmiert um ggf. den Rettungsdienst zu unterstützen und evtl. ausgelaufende Betriebsstoffe zu binden.
Der verletzte Fahrer wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes bereits von Passanten betreut die u.a. zur Schattenspende eine Decke aufspannten. Wir übernahmen die Verkehrsregelung und leiteten den Verkehr aus Richtung Norden über die Nockhergasse um. Der Rettungsdienst wurde von einem unserer Kameraden unterstützt. Durch die Kollision mit der Mauer sind keine Betriebsstoffe ausgelaufen.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung über analoge Meldeempfänger 207
Einsatzstart 21. August 2020 12:14
Mannschaftstärke 7
Einsatzdauer 1/2 Std.
Fahrzeuge LF 20/16
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz
Rettungsdienst
Polizei