Polizeieinsatz in Asylbewerberunterkunft

In den heutigen Morgenstunden wurden wir mit unserer Gefahrgutausrüstung in einen Polizeieinsatz mit eingebunden. Unserer Aufgabe war es, die Polizeieinsatzkräfte, die wegen Corona für die Durchsuchung einer Asylbewerberunterkunft Vollschutzanzüge tragen mussten, beim Ablegen der Schutzkleidung fachgerecht zu unterstützen. Hierzu bauten wir einen Dekonplatz auf und halfen den Beamten nach ihrem Einsatz aus ihrer Schutzausrüstung. Zu diesem Zweck trugen auch unsere Kameraden Vollschutzanzüge, die anschließend vorsorglich mit einem Desinfektionmittel abgespritzt wurden.

Hierzu berichtet der Tölzer Kurier


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung telefonische Anforderung durch Polizei
Einsatzstart 8. Juli 2020 05:42
Mannschaftstärke 8
Einsatzdauer 3 Std.
Fahrzeuge LF 20
PKW
GAU
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz