Wohnungsöffnung bei akuter Gefahr

Aufmerksame Anwohner bemerken, dass ihr Nachbar seinen Briefkasten nicht mehr leert und die Rollläden nicht mehr öffnet. Sie verständigten daraufhin die Rettungsdienste. Nach dem Öffnen der Wohnungstür mit dem Sperrwerkzeug haben wir eine erkrankte Person vorgefunden. Der Rettungsdienst übernahm die Versorgung des Patienten, wir setzten einen neuen Schließzylinder in die Wohnungstür ein und übergaben den Schlüssel der Polizei.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über analoge Meldeempfänger 207
Einsatzstart 18. Februar 2020 17:53
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 1/2 Std.
Fahrzeuge DLK 23/12
LF 20/16
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz
Rettungsdienst
Polizei