Verkehrsunfall - Person eingeklemmt

Um 17:37 Uhr wurde die Feuerwehr Gaißach zu einem Verkehrsunfall im Ortsteil Pfistern alarmiert. Dort hatte sich ein PKW überschlagen. Um 17:48 Uhr erfolgte dann unsere Alarmierung mit der Meldung "Person eingeklemmt". Bis zu unserem Eintreffen konnten jedoch die Kameraden aus Gaißach alle Personen aus dem Unfallfahrzeug retten, so dass von uns kein Eingreifen mehr notwendig war.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung über analoge Meldeempfänger
Einsatzstart 29. Oktober 2018 17:49
Mannschaftstärke 12
Einsatzdauer 1/2 Std.
Fahrzeuge LF 20/16
RW 2
Alarmierte Einheiten FF Gaißach
FF Bad Tölz
Rettungsdienst
Polizei