Garagenbrand - Person vermißt

Um 04:28 Uhr wurden wir zusammen mit den Kameraden der FF Oberfischbach zu einem Garagenbrand neben dem Wertstoffhof der Gemeinde Wackersberg alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der Dachstuhl der Doppelgarage bereits im Vollbrand. Unsere Manschaft brachte ein B- und zwei C-Rohre zum Einsatz. Die Kameraden der FF Oberfischbach versorgten die Einsatzstelle über eine etwa 300m lange Schlauchleitung mit Wasser und brachten ebenfalls noch ein C-Rohr zum Einsatz. Gegen 5:00 Uhr war der Brand unter Kontrolle und um 05:45 Uhr konnte Feuer aus gemeldet werden. Die vermißte Person war bis zu diesem Zeitpunkt noch abgängig. Sie wurde zu einem späteren Zeitpunkt leider tot aufgefunden.
https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/wackersberg-ort72335/ein-toter-bei-garagenbrand-in-wackersberg-10335478.html


Einsatzart Brand
Alarmierung über analoge Meldeempfänger
Einsatzstart 17. Oktober 2018 04:28
Mannschaftstärke 31
Einsatzdauer 2 Std.
Fahrzeuge ELW 1
TLF 16/25
DLK 23/12
LF 20/16
LF 16-TS
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz
FF Oberfischbach; LF 8, LF 8/18; 31 Mann
Rettungsdienst
Polizei