Leblose Person treibt in der Isar

Um 15:34 Uhr wurden wir von der Leitstelle zu einer Personenrettung aus der Isar alarmiert. Ein stand up paddler hatte bei seiner Fahrt auf dem Isarstausee eine leblose Person entdeckt und den Notruf 112 gewählt. Auf Höhe des Wohngebietes Valtl, im Gemeindegebiet Wackersberg, konnten wir den Leichnam mit unserem Schlauchboot aus dem Wasser bergen. Die angerückte Wasserwacht mußte nicht mehr eingreifen. Zum Einsatz kam auch ein Rettungshubschrauber, der die Fundstelle überflog.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung über analoge- und Tetrameldeepfänger
Einsatzstart 21. Juni 2018 15:34
Mannschaftstärke 16
Einsatzdauer 1 Std.
Fahrzeuge ELW 1
TLF 16/25
LF 20/16
RW 2
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz
Rettungsdienst
Wasserwacht
Polizei