Kleintierrettung am Kapellengasteig

gegen 23:00 Uhr sprang ein Hund über die Kaimauer am Kapellengasteig in die etwa 6m tiefer fliesende Isar.
Mit 3 Fahrzeugen und 9 Mann rückten wir zur Rettung des Vierbeiners aus, der sich zwischenzeitlich an des Ufer gerettet hatte und auf einem Stein ausharrte.
Mit einer Steckleiter konnten wir die Stelle erreichen und zu Ihm hinabsteigen. Warum er diesen selbstmörderischen Sprung in das eiskalte Wasser unternahm konnte er uns leider nicht sagen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung durch ILS Oberland
Einsatzstart 22. September 2017 23:03
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 1 Std.
Fahrzeuge ELW 1
LF 20/16
RW 2
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz