Feueralarm im Eisstadion

Um 21:20 wurden wieder einmal wegen einem Fahlalarm im Eistadion alarmiert.
Zunächst wurde ein Druckknopfmelder, der mit einem Puk getroffen wurde als Ursache angenommen.Tatsächlich
war es aber ein Rauchmelder in einer Toilette, der den Alarm ausgelöst hatte. Ein Brand konnte nicht ausfindig gemacht werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung durch ILS Oberland
Einsatzstart 18. August 2017 21:20
Mannschaftstärke 10
Einsatzdauer 1/2 Std.
Fahrzeuge ELW 1
LF 20/16
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz