Tierrettung

Nach aussagen von Passanten überflog ein Schwan die Isarbrücke um anschließend in der Isar zu landen. Offensichtlich erkannte er das südliche Brückengeländer nicht und prallte dagegen. Ein herbeigerufender Tierarzt konnte keine Verletzungen feststellen uns brachte den Schwan zum Wasser. Wir sperrten die Absturzstelle ab.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung durch ILS Oberland
Einsatzstart 28. April 2018 10:45
Mannschaftstärke 2
Einsatzdauer 0,5
Fahrzeuge PKW
Alarmierte Einheiten FF Bad Tölz